Damen-Kappe, 1910
Foto: Münchner Stadtmuseum, Patricia Fliegauf
CC BY-SA 4.0
Titel / Kurzbeschreibung
Damen-Kappe
Datierung
1910
Objektart
Kopfbedeckung
Material
Holzspan (Flecht-Borten)/schwarz, Roßhaar u. Bast (Flecht-Borten)/türkis
Ausgestellt
nein
Sammlung
Mode / Textilien
Inventarnummer
T-38/1414
Provenienz
Ankauf von Heinrich Rothschild (in Liquidation) Putzgeschäft (Inventarbucheintrag)|

Das Konvolut von 92 Hüten stammt aus dem ehemaligen „Hut und Putzgeschäft Heinrich Rothschild“, das in der Pogromnacht vom 9./10. November 1939 zerstört und anschließend liquidiert wurde. Das Münchner Stadtmuseum hat im selben Jahr die Hüte unter Marktwert aus der Liquidationsmasse erworben. Im Dialog mit den Nachfahren der Familie Rothschild erarbeitet das Münchner Stadtmuseum eine einvernehmliche Lösung im Umgang mit diesen Hüten.
Zugang
Ankauf 1939
Creditline
Münchner Stadtmuseum, Sammlung Mode / Textilien
Zitiervorschlag / Permalink
Damen-Kappe, 1910, T-38/1414, Foto: Münchner Stadtmuseum, Patricia Fliegauf
https://sammlungonline.muenchner-stadtmuseum.de/objekt/damen-kappe-10056295.html