Titel / Kurzbeschreibung
J. F. Kennedy, Willy Brandt und Konrad Adenauer auf dem Weg zum Schöneberger Rathaus (Originaltitel)
Datierung
1963 (Abzug 2010)
Objektart
Fotografie
Material
Gelatineentwicklungspapier
Ausgestellt
nein
Sammlung
Fotografie
Inventarnummer
FM-2010/833.21
Zugang
Ankauf 2010
Werktext
Guido Mangold zählt zu den renommiertesten deutschen Landschafts- und Magazin-Fotografen nach 1945. Er studierte bei Otto Steinert in Saarbrücken und Essen. Seine frühen Schwarzweiß-Aufnahmen der Industrielandschaften im Ruhrgebiet sind noch vom strengen grafischen Stil seines Lehrers geprägt. Der internationale Durchbruch als Pressefotograf gelang Mangold mit der Reportage vom Besuch John F. Kennedys in Deutschland. In der Folgezeit entwickelt er im Auftrag für die Illustrierten Quick, twen, Jasmin, Geo und Art seine charakteristische Handschrift, die formale Strenge und einfühlsame Beobachtungsgabe miteinander verbindet.
Creditline
Münchner Stadtmuseum, Sammlung Fotografie
Zitiervorschlag / Permalink
Guido Mangold, J. F. Kennedy, Willy Brandt und Konrad Adenauer auf dem Weg zum Schöneberger Rathaus (Originaltitel), 1963 (Abzug 2010), Gelatineentwicklungspapier, Münchner Stadtmuseum, Sammlung Fotografie
https://sammlungonline.muenchner-stadtmuseum.de/objekt/j-f-kennedy-willy-brandt-und-konrad-adenauer-auf-dem-weg-zum-schoeneberger-rathaus-originaltitel-10121144

Alben mit diesem Objekt